Taylor Swift feiert den Nationaltag der USA

Bevor sie berühmt wurde feierte Taylor Swift den US Amerikanischen Nationaltag an der Jersey Küste, erzählt sie.
Von ihrem Haus aus schoss sie immer die reichen Leute auf ihren Jachten mit Wasserballons ab, die vorbei segelten.
Klingt nach einer Menge Spaß wenn ihr mich fragt! ;)

Aber, weil sie nun berühmt ist heißt nicht, dass sie nun weniger Spaß hat. Dann macht sie sich eben einen schönen Tag mit Freunden und kleidet sich in den typischen USA-Farben.

Quelle: www.okmagazine.com