Swift stilvoll bei den People's Choice Awards


Nach der plötzlichen Trennung von Sängerin Taylor Swift (21) und „Love-and-other-Drugs“-Star Jake Gyllenhaal (30) hat man wenig von den beiden in der Öffentlichkeit gesehen. Bei den gestrigen People's Choice Awards wurde dem Neu-Single Taylor Swift nun der Award für den „Favorite Country Artist“ überreicht.

Tapfer lächelte sie in die Kameras und lies sich nicht anmerken, wie es innerlich dabei in ihr aussah. In ihrem kurzen, rosa Kleid mit zahlreichen Stellen, die den Körper nicht bedeckten, sah sie sehr hübsch und elegant aus. Farblich passende Peeptoes und ihr allseits bekannter und beliebter knallroter Kussmund rundeten das Outfit stilvoll ab. Auf Accessoires verzichtete sie größtenteils. Ein schmales, wiederum farblich passendes Armband zierte ihren rechten Arm und macht den Ballerina-Look perfekt. Allerdings wirkt sie mal wieder nicht sexy. Das brave-Mädchen-Image kann sie einfach nicht ablegen. War das vielleicht der Grund für das Ende der Beziehung? Auf alle Fälle beglückwünschen wir sie zu ihrem Award.

Quelle:promiflash.de

PS: Es gibt wieder ein Update der "Speak Now - Stories"!